Institut für Bakteriologie und Mykologie

Aktuelles

Veterinärmedizinische Fakultät ∙

Virologie sucht SHK

 

GESUCHT - ZWEI STUDENTISCHE HILFSKRÄFTE (M/W/D)

 

Wir suchen ab sofort zwei studentische Hilfskräfte für die Mitarbeit an unserem Forschungsprojekt...

Weiterlesen

Zentrum für Infektionsmedizin ∙

Förderung durch QS-Wissenschaftsfonds

Während Ihrer Doktorarbeit hat TÄ Maxi Harzer über den QS-Wissenschaftfonds eine Projektfinanzierung eingeworben. Hierin wird die „Bedeutung viraler...

Weiterlesen

Veterinärmedizinische Fakultät ∙

SARS-CoV-2 Diagnostik für Haus- und Heimtiere ab sofort verfügbar!

Das Institut für Virologie der Veterinärmedizinischen Fakultät Leipzig bietet ab sofort ein PCR-basiertes Nachweisverfahren zur Detektion des neuen Co...

Weiterlesen

Zentrum für Infektionsmedizin ∙

Interdisziplinäre Erforschung des Usutu-Virus gestartet

Die Dres. Jutta & Georg Bruns-Stiftung fördert exzellente Tierärztin an der Veterinärmedizinischen Fakultät Leipzig. Die Doktorandin Frau Maria Wald...

Weiterlesen

Institut für Bakteriologie und Mykologie ∙

Studierende diskutieren mit uns über Tierversuche

Anlässlich des Aufrufs zu Mahnwachen vor Tierversuchslaboren diskutieren wir über Tierversuche in der Mensa.

Weiterlesen

Institut

Das Institut für Bakteriologie und Mykologie gehört zum Zentrum für Infektionsmedizin der Veterinärmedizinischen Fakultät. Unsere Aufgaben umfassen Lehre und Forschung. Wir bieten einen Service für mikrobiologische Diagnostik an und betreuen die Core Unit CUMI.

Unser Institut stellt sich vor

Erfahren Sie mehr zum Profil, zur Geschichte sowie zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Instituts.

mehr erfahren

Studium

An unserem Institut vermitteln wir Studierenden der Veterinärmedizin theoretische und praktische Kenntnisse in der Bakteriologie und Mykologie.

Lehrveranstaltungen

Unser Lehrangebot umfasst Seminare, Übungen und Vorlesungen zur Allgemeinen und Speziellen Bakteriologie und Mykologie.

mehr erfahren

Forschung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts arbeiten an der Aufklärung von Erreger-Wirt-Interaktionen und an der Identifizierung von Virulenzfaktoren von veterinärmedizinisch bedeutsamen bakteriellen und mykologischen Erregern.

Zwei Absolventinnen umarmen sich lachend
Rechner und Stift
Grafik von zwei ineinander verschlungenen Händen

Weiterbildung

Am Institut für Bakteriologie und Mykologie können sich Tierärztinnen und Tierärzte zum Fachtierarzt für Bakteriologie und Mykologie weiterbilden. Außerdem bieten wir verschiedene ATF-anerkannte Fortbildungen für Tierärztinnen und Tierärzte an.

Fortbildung

Unser Institut beteiligt sich regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen für Tierärztinnen und Tierärzte, insbesondere Fachtierärzte für Schweine und Fachtierärzte für Bakteriologie und Mykologie.

mehr erfahren

Service für Diagnostik

Bakteriologische und mykologische Untersuchungen

Wir untersuchen klinische Probenmaterialien und Organe im Rahmen einer veterinärmedizinischen Diagnostik. Des Weiteren erstellen wir Antibiotika-Resistenzprofile und untersuchen Futtermittel- und Wasserproben.

mehr erfahren

Kontakt und Anfahrt

Unsere Einrichtung liegt im Südwesten von Leipzig, nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Sie erreichen uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch mit dem Auto.

Institut für Bakteriologie und Mykologie

An den Tierkliniken 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38180
Telefax: +49 341 97-38199

Hier finden Sie uns.