Dr. Christiane Liliane Schnabel

Dr. Christiane Liliane Schnabel

Wiss. Mitarbeiterin (Nachwuchsgruppenleiterin)

Immunologie
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Deutscher Platz 5, Raum 1.306
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31226
Telefax: +49 341 97-31229

Kurzprofil

Ich bin promovierte Tierärztin und habe meinen Forschungsschwerpunkt auf die Immunologie des Pferdes gelegt. Seit 2020 widme ich mich schwerem Equinem Asthma als Emmy-Noether-Nachwuchsgruppenleiterin am Institut für Immunologie der Veterinärmedizinischen Fakultät. Der Fokus meines Projekts liegt auf adaptiven Immunantworten in der Pathogenese schweren Equinen Asthmas.

Darüber hinaus habe ich immunologische Fragestellungen in den Kontexten von Infektionen mit Equinem Herpersvirus Typ 1 (EHV-1) und equinen Melanomen untersucht sowie neue monoklonale Antikörper zum Nachweis equiner Moleküle (z. B. Chemokine) generiert.

Ich lehre in den Fächern Immunologie, Labortierkunde und im Fokus Respiration.

Berufliche Laufbahn

  • seit 01/2020
    Emmy-Noether-Nachwuchsgruppenleiterin Antigenidentifizierung und Charakterisierung adaptiver Immunität bei schwerem Equinem AsthmaUniversität Leipzig, Veterinärmedizinische Fakultät, Institut für Immunologie
  • 06/2018 - 12/2019
    Senior PostdocCarl von Ossietzky Universität Oldenburg, Department Humanmedizin, Perioperative Inflammation und Infektion
  • 05/2015 - 05/2018
    Postdoctoral Fellow Cornell University, Ithaca, NY, USA; College of Veterinary Medicine, Wagner Laboratory of Immunology
  • 04/2011 - 03/2015
    Promotion (Dr. med. vet.)Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Klinik für Pferde

Ausbildung

  • 10/2005 - 03/2011
    Studium Tiermedizin (Staatsexamen)Justus-Liebig-Universität Gießen

Ich bin Veterinärimmunologin mit einem Forschungschwerpunkt auf dem equinen Immunsystem und Immunologie des Respirationstrakts.

Seit 2020 widme ich mich als Emmy-Noether-Nachwuchsgruppenleiterin der Antigenidentifizierung und Charakterisierung adpativer Immunität bei schwerem Equinem Asthma.

Zuvor habe ich in der Vakzinentwicklung und Grundlagenforschung zur Immunantwort gegen Equines Herpesvirus Typ 1) EHV-1 als Postdoctoral Fellow in der Gruppe von Prof. Bettina Wagner, Cornell University, USA gearbeitet.

Weitere Forschungsgebite waren Immuntherpie gegen equine Melanome sowie Perioperative Inflammation und Atherosklerose (Humanmedizin, Mausmodelle).


Methodische Haupterxpertisen sind:

  • Antigen-specifische Serologie (Western blots, ELISA, Bead-basierte Assays)
  • Immun-Proteomics
  • Durchflusszytometrie
  • Hybridom-Technologie, Entwicklung monoklonaler Antikörper
  • Assayentwicklung
  • Primärzellkultur als Modell
  • In vivo Großtiermodelle


Mein derzeitiger Lehrschwerpunkt ist die Immunologie.


Lehrveranstaltungen (Tiermedizin):

  • In der Immunologie (Kurs, 6. Sem.): Digitale Seminare, Vorlesung
  • Im Fokus Respiration (VL, 6. Sem.): Immunologische Grundlagen Equinen Asthmas
  • In Labortierkunde (VL, 5. Sem): Das Pferd als Versuchstier

Prüfungen (Tiermedizin):

  • Immunologie (Klausur)
  • Labortierkunde (Klausur)
  • Immunologie - Digitale Seminare und Vorlesung

    Seminare

    • Blutleukozyten und Durchflusszytometrie
    •  Antikörper bei Phagozytose und oxidativem Burst 

    Vorlesung

    •  Erworbene humorale Immunität 
  • Immunologie/Fokus Respiration

    Immunologische Grundlagen schweren Equinen Asthmas

  • Labortierkunde

    Das Pferd als Versuchstier