Sind Sie motiviert, sich in anspruchsvolle Themen einzudenken und moderne Labortechniken kennenzulernen, dann bewerben Sie sich bei uns. Wir bieten die Möglichkeit Einsicht in aktuelle Forschungsthemen zu nehmen und selber aktiv zu werden.

Wissenschaftler der Veterinärmedizin begutachten die Forschungsarbeiten unserer Studierenden. Foto: Uwe Müller

Projekte für Studierende

Im Rahmen des Studiums der Veterinärmedizin ist auch eine wissenschaftliche Projektarbeit rund um das 8. Fachsemesters zu absolvieren. Die Projektarbeit umfasst am Institut für Immunologie einen Zeitraum von vier Wochen in Vollzeit, zudem ist zur Vorbereitung auf das Thema eine projektspezifische Publikation zu bearbeiten und die wichtigsten Inhalte in einer Powerpoint-Präsentation der betreuenden Person und dem Institutsleiter vorzustellen. 

Das Institut bietet in diesem Rahmen Projektarbeiten zu aktuellen Forschungsvorhahaben an, um Einblicke in den Stand der Forschung zu erhalten. Dabei werden anspruchsvolle Laborarbeiten durchgeführt und man kann moderne Analysemethoden rund um die Immunantwort oder Genetik kennenzulernen. Die Projektarbeiten können alleine oder in Zweiergruppen absolviert werden, wobei jede(r) Studierende ein eigenes Teilgebiet zu bearbeiten bekommt. Durch intensive Betreuung durch eine erfahrene Wissenschaftlerin oder einen Wissenschaftler lernen die Projektstudentinnen und -studenten wissenschaftlich korrektes Arbeiten in aktuellen Forschungsvorhaben, das gewissenhafte Führen eines Laborbuchs und die Erstellung eines aussagekräftigen Posters, welches obligatorisch ist. Im Rahmen des dies academicus kommen die Projektstudentinnen und -studenten des jeweiligen Jahrgangs zusammen und können ihre Ergebnisse untereinander diskutieren und der Forschungskommission präsentieren, die unter den präsentierten Projektarbeiten die besten auswählt und mit Preisen auszeichnet. Sollten Sie Interesse an einer Projektarbeit am Institut für Immunologie haben, dann schauen Sie sich die aktuell ausgeschriebenen Projekte an.

Projektarbeiten (PD Dr. Uwe Müller):

(i) Immunologie:
- Untersuchungen zur B-Zell-Antwort bei Schweinen
 - Vergleich der B-Zell-Repertoires von Schweinen verschiedenen Alters
 - Aktivierungsmuster abhängig vom Stimulus

(ii) Genetik:
- Ermittlung des Gesundheitsstatus von Hunderassen mit Hilfe von Fragebögen
 - Literaturrecherche zu bekannten (genetischen) Erkrankungen der ausgesuchten Hunderasse
 - Erstellung von Online-Fragebögen zu den verschiedenen Organsystemen des Hundes
 - anschließende statistische Auswertung der Daten

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Herrn PD Dr. Uwe Müller

BBZ - Deutscher Platz 5

Tel. 0341/97-31224

E-Mail: u.mueller(at)vetmed.uni-leipzig.de

Frau Dr. Maria Eschke bietet Projektarbeiten im Rahmen ihrer Forschung zu T-Zellen des Hundes an. Sollten Sie an dem Thema interessiert sein, dann kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Eschke.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Frau Dr. Maria Eschke

BBZ - Deutscher Platz 5

Tel. 0341/97-31224

E-Mail: maria.eschke(at)vetmed.uni-leipzig.de

Frau Dr. Protschka bietet Projektarbeiten mit dem Methodenschwerpunkt "Molekulargenetische Methoden in aktuellen Forschungsvorhaben" an.

(1) Etablierung/Optimierung einer RT-qPCR zum Nachweis der Genexpression auf RNA Ebene in murinem/ caninem /porcinem Gewebe   

Methoden:

  • Primer-Generierung mit Primer Blast (NCBI)
  • RNA Isolierung
  • DNAse Verdau
  • Reverse Transkription
  • RT-qPCR
  • Auswerten der Daten mit Excel/Graph Pad

 

(2) Etablierung/Optimierung eines immunhistologischen Nachweises der Proteinexpression in murinem/ caninen /porcinem Gewebe   

Methoden:

  • Anfertigen von Gewebeschnitten (Kryo/Paraffin)
  • Vergleich verschiedener Fixierungsmethoden
  • Antigendemaskierung
  • Optimierung Antikörperkonzentration
  • Signalverstärkung mit Biotin/Streptavidin

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Frau Dr. Martina Protschka

BBZ - Deutscher Platz 5

Tel. 0341/97-31226

E-Mail: martina.protschka(at)vetmed.uni-leipzig.de

Eindrücke zu dies academicus-Veranstaltungen der Veterinärmedizinischen Fakultät finden Sie hier.

Das könnte sie auch interessieren

Vorlesung Immunologie

mehr erfahren

Vorlesung Labortierkunde

mehr erfahren

Vorlesung Zoologie

mehr erfahren

Fokus Blut und Abwehr

mehr erfahren

Vorlesung Tierzucht und Genetik

mehr erfahren