Herzlich Willkommen

Das Institut für Virologie beschäftigt sich mit virologischen Fragestellungen in Bereichen der Erreger-Diagnostik, molekularen Pathogenese, Erreger-Prävalenz und Genotypisierung.

Überblick

Unsere Einrichtung ist ein Institut der Veterinärmedizinischen Fakultät (VMF) der Universität Leipzig. Wir gehören dem Zentrum für Infektionsmedizin (ZIM) an und die Core Unit Durchflusszytometrie (CUDZ) befindet sich in unseren Laboratorien.

Darstellung von 1,5 ml Eppendorf-Reaktionsgefäßen mit offenem Deckel

Dienstleistungen

Das Institut für Virologie bietet die Diagnostik veterinärmedizinisch relevanter Erreger und weitere Dienstleistungen an.

mehr erfahren
Darstellung verschiedene Forschungsergebnisse
Das Institut für Virologie im Winter, Foto: Jens Böttner
Darstellung vernetzter Figuren
Eine Pipettierende Wissenschaftlerin
Darstellung eines Globus mit Männlein, welche mit Strichen verbunden sind

25 Jahre Institut für Virologie an der Vmf

Festveranstaltung zum Institutsjubiläum: 25 Jahre Institut für Virologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät

Am 30.08.2019 fand im Hörsaal Reproduktionsmedizin unter dem Motto ‚Natura maxima miranda in minimis‘ eine Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Instituts für Virologie an der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig statt.

Wie im Einladungsschreiben genannt, ist die Virologie heute in den Disziplinen der Infektions- und Tropenmedizin, Lebensmittel- und Tierhygiene, Zell- und Molekularbiologie von Bedeutung. Zahlreiche Gäste aus nah und fern fanden den Weg nach Leipzig, um am Freitagvormittag Glückwünsche an den Institutsleiter Professor Dr. Dr. Vahlenkamp auszusprechen, sowie Blumen und Geschenke zu überreichen. Grußworte des Dekans der VmF, Prof. Dr. Walter Brehm, vom Schwesterinstitut in der Humanmedizin durch Frau Dr. Pietsch, vom stellvertretenden Vorsitzenden der DVG und gleichzeitigen Sprecher des Zentrums für Infektionsmedizin (ZIM) der VmF, Herrn Prof. Dr. Daugschies sowie des Präsidenten der sächsischen Landestierärztekammer, Herrn Dr. Hörügel bildeten einen gelungenen Einstieg in den Festakt.

Der ehemalige Institutsleiter Prof. Dr. Hermann Müller beleuchtete die Historie des Fachgebietes sowie die Institutsgründung in den Jahren nach der Neugründung der Fakultät. Der Vortrag war untermalt mit zahlreichen Bildern ehemaliger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Anschließend sprachen die ehemaligen Institutsmitarbeiter, Prof. Dr. Reimar Johne (Bundesinstitut für Risikobewertung), Dr. Hermann Nieper (Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen) und Dr. Bernd-Andreas Schwarz (vaxxinova GmbH) über ihre heutigen Tätigkeiten im Beruf und die persönliche Bedeutung des Instituts im Rahmen ihrer eigenen Ausbildung.

Nach einer Kaffeepause bestand die Möglichkeit die S2-Labore des Instituts zu besichtigen. Einige Ehemalige und andere neugierige Gäste nutzten die Möglichkeit sich die Räumlichkeiten, die in ein Diagnostik- und ein Forschungscluster aufgeteilt sind, anzusehen.

Im Anschluss fanden sich die Teilnehmer, die auch zahlreich aus den anderen Instituten und Einrichtungen der Fakultät gekommen waren, zum gemütlichen Beisammensein auf dem Grillplatz der Fakultät ein. Im Schatten der zahlreichen Bäume ließ sich der Nachmittag bei bestem Sommerwetter mit kühlen Getränken und deftigem Essen von Wildschwein und Pute gut verleben. Viele Teilnehmer nutzten die Stunden zum fachlichen und persönlichen Austausch. Das Wiedersehen vieler ehemaliger Mitarbeiter ließ so manche Erinnerung zeitnah aufleben. Insgesamt war es ein sehr gelungenes Fest, dass dem 25-jährigen Bestehen des Instituts für Virologie gerecht wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle Gäste für ihr zahlreiches Erscheinen, die vielen Glückwünsche und Geschenke anlässlich des Jubiläums und dem aktuellen Team des Instituts für die organisatorische Arbeit zur Vorbereitung des Festes und während der Veranstaltung!

Text: Prof. Dr. Dr. Thomas Vahlenkamp und Rosa Hofmann

Neuigkeiten

Hier finden Sie interessante Neuigkeiten und Veranstaltungen des Instituts für Virologie sowie des Zentrums für Infektionsmedizin.

· Nachricht

Professor Vahlenkamp ist der neue Dekan der VMF

Mehr erfahren
Darstellung einer Blaumeise in einer Weide.

· Nachricht

Erstmaliger Nachweis von West-Nil-Virus bei Vögeln im Raum Leipzig

Mehr erfahren

Historie des Instituts

Das Institut für Virologie im Winter, Foto: Jens Böttner

Geschichte

Das Leipziger Institut für Virologie wurde am 30. August 1994 gegründet und feiert in diesem Jahr sein 25 jähriges Bestehen.
Zunächst wurde Prof. Dr. Hermann Müller 1994 zu seinem Direktor ernannt. Seit 2010 leitet Herr Prof. Dr. Dr. Thomas W. Vahlenkamp das Institut für Virologie.

mehr erfahren

Team

Gruppenfoto der Institutsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Unser Team

Das Team des Instituts für Virologie stellt sich vor.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Institut für Virologie freuen sich über Ihre Nachricht. Mehr zu den Forschungsvorhaben, Vorlesungsbeteiligungen und Dienstleistungen der einzelnen Personen finden Sie hier.

mehr erfahren

Karriere

eine mikroskopierende Wissenschaftlerin

Karriere

Das Institut für Virologie bietet vielfältige Tätigkeitsfelder. Entdecken Sie Ihre Karrieremöglichkeiten bei uns.

mehr erfahren

Forschung

Darstellung verschiedene Forschungsergebnisse
Dargestellt ist eine Auswahl virologischer Standardwerke der Bibliothek des Instituts für Virologie
Darstellung einer gebundenen Dissertationsschrift
Darstellung einer Studierenden in einem Labor
Dargestellt ist ein zugeschlagenes Buch, in welchem ein Bleistift eingeklemmt ist

Kontakt

Institut für Virologie

Prof. Dr. Dr. Thomas Vahlenkamp

Institutsdirektor

Veterinär-Virologie einschließlich Diagnostik
An den Tierkliniken 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38201
Telefax: +49 341 97-38219

Hier finden Sie uns

Institut für Virologie

An den Tierkliniken 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38200
Telefax: +49 341 97-38219

Das könnte Sie auch interessieren

Praktikum Virolabskills

mehr erfahren

Forschung

mehr erfahren

Dienstleistungen

mehr erfahren

abgeschlossene Promotionen

mehr erfahren

Aktuelle Informationen

mehr erfahren

Weiterbildungen

mehr erfahren
zum Seitenanfang