Kurse

Von allgemeinem Reinschnuppern bis zu spezifischen Vorbereitungskursen - je nach Semester bietet PAUL verschiedene Kurse an. Unser Team ist auch jederzeit bereit für bestimmte Gebiete nach Absprache ein Kursangebot zu erstellen und ist stets motiviert das Angebot zu erweitern.

Tutorin erklärt Gruppe von Studierenden die Intubation

Schnupperkurs für Ersties

Im Schnupperkurs für Erstsemester lösen praktische Übungen den theoretischen Alltag ab.

Gruppe Studierender um ein Pferd auf einem Paddock

Ran ans Pferd

Ergänzung des Kursangebotes mit einem Pferdegrundlagenkurs seit Beginn unseres Laboruniversitätsprojektes.

Gruppe von Studierenden übt das Nähen am Modell unter Anleitung der PAUL-Mitarbeiter

Wunschkurs

Vorbereitungskurs zum Kastrationsprojekt auf Wunsch der Studierenden.

Projektarbeiten im PAUL

Projektarbeiten im PAUL beschäftigen sich mit Lehrforschung und der Neu- und Weiterentwicklung von Modellen oder Lehr-Lern-Formaten verschiedener Art. Die Themen werden immer in Zusammenarbeit mit Fachvertretern aus den Instituten vergeben.

Nahaufnahme einer Hand am Pferdekopf beim Auftrensen

Klinikpferde-Projekt

Projekte im Rahmen der Ran-ans-Pferd-Kurse führten zu neuen Lehr-Lern-Materialien.

Laura Winkler stellt ihr Poster vor

Projekte auf der Bühne

Laura Winkler stellt ihre Projektarbeit zu einer Internistik-Fall-Station am Dies academicus vor.

Kuscheltiere für Zystozentesesimulation umgebaut, Ventralansicht

Neue Stationen

Zystozentesemodelle, die im Rahmen einer Projektarbeit entstanden sind.

Stationen

Eine wachsende Anzahl Lernstationen aus verschiedenen Fachbereichen und mit Bezug zu allen Tierarten stehen im PAUL zur Verfügung. Vorwiegend geht es um die Vermittlung praktischer Fertigkeiten für den Berufsalltag.

Detailaufnahme Nadelhalter, Pinzette und Nadel während einer Naht

Allgemeines

Hier finden Sie Informationen zu den Grundlagenstationen, die tierarten- und fachübergreifend wichtig sind.

mehr erfahren
Nahaufnahme Unterkieferknochen Schwein
Nahaufnahme einer Hand mit einer bis 3 ml gefüllten 5-ml-Spritze
Aufnahme einer Plastikkuh in Lebensgröße zu Simulationszwecken
Kuscheltiere in einem Regal: zwei Katzen, ein Hund und eine Maus im Hintergrund
Ein Simulator eines Pferdes in Lebendgröße im Labor
Nahaufnahme des Kopfes eines Kuscheltierpapageis

VETSkillsLab Challenge

Vom 06. Juli 2020 bis 24. Juli 2020 läuft die VETSkillsLabchallenge der fünf deutschen Standorte. Alle Veterinärmedizinstudierenden der Fakultäten dürfen teilnehmen. Pro Woche gibt es eine neue Aufgabe zur Übung praktischer Fertigkeiten, die mit Preisen belohnt werden.

VET SkillsLabChallenge

Klinische Fertigkeiten können auch daheim auf dem Sofa trainiert werden. Jetzt kommt Farbe in den grauen Online-Vorlesungsalltag!

mehr erfahren

Woche 1

Woche 2

Woche 3

Das könnte Sie auch interessieren