Franziska Carolin Wagner

Franziska Carolin Wagner

Wiss. Mitarbeiterin

Anatomie
Institutsgebäude Vet. Ana
An den Tierkliniken 43
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-38054

Kurzprofil

wissenschaftliche Mitarbeiterin des Veterinär-Anatomischen Instituts


Forschungsschwerpunkt:

Bewegungsanalyse mit fluoreszenzkinematografischer und optoelektronischer Techniken


Promotionsthema:

Fluoreszenzkinematografische Untersuchung zur Sehnendehnbarkeit der Oberflächlichen Beugesehne des Pferdes

(Betreuer: Prof. Dr. C. K. W. Mülling, Prof. Dr. P. Böttcher)


Website:

https://www.vetmed.uni-leipzig.de/veterinaer-anatomisches-institut/forschung/labore/

Berufliche Laufbahn

  • seit 02/2018
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin für "FluoKin" am Veterinär-Anatomischen Institut der Universität Leipzig
  • 04/2016 - 04/2017
    Mitarbeiterin im Max-Planck-Weizmann-Center für integrative Archäologie und Anthropologie
  • seit 11/2015
    Tierärztin in der Kleintierpraxis Dr. Sterl
  • 05/2015 - 01/2018
    Wissenschaftliche Hilfskraft für "FluoKin" an der Universitätskleintierklinik

Ausbildung

  • 03/2018 - 09/2018
    Ausbildung an der IAVC (International Academy of Veterinary Chiropractic), seither Mitglied der VSC (Veterinary Society of Chiropractic)
  • 10/2013 - 03/2015
    Deutschlandstipendium vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und Boehringer Ingelheim
  • 10/2009 - 05/2015
    Studium der Veterinärmedizin an der Universität Leipzig

Biomechanische Grundlagenforschung mit klinischem Hintergrund am Bewegungsapparat mit biplanarer Hochfrequenz-Fluoreszenz-Kinematografie (FluoKin)

  • Hochpräzise Bewegungsanalysen in der Pferdemedizin mit FluoKin
    Mülling, Christoph
    Laufzeit: 02.2018
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Veterinär-Anatomisches Institut
    Details ansehen
  • Dehnung und Regeneration der oberflächlichen Beugesehne des Pferdes
    Mülling, Christoph
    Laufzeit: 01.2016 - 12.2019
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Großtierchirurgie; Anatomie; Klinik für Pferde
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

Betreuung der anatomischen Präparierkurse des 2., 3. und 4. Fachsemesters


Vorlesungen im Bereich Anatomie


Abnahme von Prüfungsleistungen

  • Präparierkurse

    Tierartlich übergreifende Behandlung von Organsystemen, Neuroanatomie und Skelettsystem im 2. und 3. Fachsemesters

  • Präparierkurs - Situs

    Tierartlich spezifische Anatomie als Situspräsentation im 4. Fachsemester

  • Vorlesungen

    Verschiedene Vorlesungen im Bereich Anatomie