Im Rahmen ihres Studiums können Studierende der Veterinärmedizin praktische Erfahrungen auf unserem Lehr- und Versuchsgut sammeln.

Studierende füttern Lämmer
Auf unserem Versuchsgut kommen Studierende in direkten Kontakt mit unseren Tieren, Foto: Volkmar Heinz

Dafür bieten wir verschiedene Lehrveranstaltungen an:

  • Klauenpflegekurs,
  • Nutztiertrack,
  • Propädeutik,
  • Hygienekurs,
  • Bestandsbetreuung.

Für Studierende der Veterinärmedizin sind diese Lehrveranstaltungen obligatorisch.

Beachten Sie nähre Informationen zu dem Akademischen Jahr und die Stundenpläne der Fakultät.

Das könnte Sie auch interessieren

Landwirtschafts­praktikum

mehr erfahren

Lehr- und Versuchsgut

mehr erfahren

Geschichte

mehr erfahren