Interdisziplinäres Kolleg

Die Graduiertengruppe InteReBio wird von Sprecherinnen und Sprechern aus drei verschiedenen Hochschulbereichen vertreten, welche nicht nur die Mitglieder bei ihren Projekten anleiten, sondern auch zukunftsweisend die Gruppe präsentieren und voranbringen:

zurückdrehen

Prof. Dr. Christoph Mülling:
Kontakt und Informationen

 

Veterinärmedizinische Fakultät, Universität Leipzig

Professor Dr. Christoph Mülling ist zuständig für die Professur für Anatomie am Veterinär-Anatomischen Institut sowie derzeitiger Studiendekan der Veterinärmedizinischen Fakultät.
Prof. Dr. Christoph Mülling
zurückdrehen

Prof. Dr. Maren Witt:
Kontakt und Informationen

 

Sportwissenschaftliche Fakultät, Universität Leipzig

Prof. Dr. Maren Witt
zurückdrehen

Prof. Dr. Hans-Jürgen Dobner:
Kontakt und Informationen

 

Mathematisch Naturwiss. Zentrum, HTWK Leipzig

Prof. Dr. H.-J. Dobner

Die Graduiertengruppe ist aus der interdisziplinären Zusammenarbeit der Veterinärmedizinischen und Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig sowie dem Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Zentrum der HTWK Leipzig entstanden. Somit werden fakultäts- und fachgebietsübergreifende Strukturen geschaffen und die Vernetzung von Nachwuchswissenschaftler_innen und -wissenschaftler_innen gefördert. Dadurch entsteht ein Zugang zur vergleichenden Biotechnik von Mensch und Tier, um beispielsweise Tiere als Modelle für menschliche Athleten zu nutzen und umgekehrt. Aus der Zusammenarbeit der Graduiertengruppe wird perspektivisch die Entwicklung eines interdisziplinären Kompetenzzentrums für die Bewegungsanalyse von Lebewesen angestrebt.

  • Januar 2020 gründete sich die Graduiertengruppe mit dem Titel Integrated Research in Biomechanics
  • März 2020 erfolgte das erste Projekt zur Erforschung der Fußbettwölbung beim Menschen

Das könnte Sie auch interessieren

News der Graduiertengruppe

mehr erfahren

Mitglieder der InteReBio

mehr erfahren

Jetzt bewerben

mehr erfahren