Dissertationen

Frau Jahan Ara Begum (Dr. rer. med.)

"Avian influenza viruses of subtype H9N2 in Bangladesh: Molecular characterization and expression of the hemagglutinin protein"

 

Herr Daniel Hoffmann

"Entwicklung eines ELISA zum Nachweis von Antikörpern gegen das Aviäre Polyomavirus auf Grundlage eines rekombinant hergestellten bakteriellen Fusionsproteins"

Frau Antje Rückner

„Reverse Genetik von Rotaviren – Molekulare Analysen zur Gewinnung rekombinanter Viruspartikel"

 

Herr Michael Sieg

„Analyse zur Rolle von humanen B - Lymphozyten bei Infektionen mit dem Hepatitis - C - Virus“

 

Herr Mahmoud Naguib

„Studies on evolutionary dynamics, pathobiology and zoonotic propensities of recent Egyptian H5N1 and H9N2 avian influenza viruses“
Auszeichnung mit dem Wilhelm-Ellenberger-Preis für die beste Dissertation der Veterinärmedizinischen Fakultät Leipzig 2017

Frau Kristin Heenemann

"Untersuchungen zum Vorkommen des Gänse-Polyomavirus in deutschen Nutzgeflügelbeständen und bei Wildvögeln"

Frau Rokshana Parvin

„Molecular epidemiology and biological properties of avian influenza viruses of subtype H5N1 and H9N2“

Herr Mohammad Yahya Halami 

„Circovirus Infection in Cattle“

Frau Juliane Prell

„Eine Studie zum Vorkommen des West-Nil-Virus in der Wildvogelpopulation Deutschlands“

Frau Stefanie Neumann

„Untersuchungen zur Prävalenz von Rotaviren der Gruppe A bei Katzen und Hunden mit Durchfall sowie zur antiviralen Wirksamkeit von rekombinantem felinen Interferon Omega“

Frau Zielonka, Anja
„Herstellung und Charakterisierung von chimären Virus-ähnlichen Partikeln aus Strukturproteinen der Vogel- und Säugepolyomaviren“

(Anfertigung der Arbeit im Institut für Virologie, Verteidigung an der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie)

 

Frau Britt Nemecek
„Vorkommen aviärer Metapneumonoviren in sächsischen Legehennen­beständen während der Legeperiode“

 

Frau Talena Matzat
„Bösartiges Katarrhalfieber bei Wiederkäuern in zoologischen Gärten“

zum Seitenanfang