Institut für Parasitologie

Aufgrund der gegenwärtigen Corona-bedingten angespannten Situation mit nicht vorhersehbaren täglichen neuen Anforderungen, bitten wir Sie darum, gegenwärtig keine Proben zur parasitologischen Untersuchung einzusenden.

Studium

Welche Parasiten sind wo zu finden und wie kann ich den befallenen Tieren helfen? All diesen Fragestellungen gehen wir in unseren Lehrveranstaltungen auf den Grund.

Foto: Vorlesung im vollbesetzten Audimax, am Rednerpult steht ein Professor
Foto: Studentin beim Mikroskopieren

Forschung

Wir forschen sowohl anwendungs- als auch grundlagenorientiert und setzen dabei klassische und moderne Methoden ein. Alle Bereiche der Parasitologie (Helminthologie, Arachno-Entomologie, Protozoologie) sind in unseren Projekten vertreten.

Unser Institut und unsere Dienstleistungen

Unser Institut bietet für Tierärzte und und Tierbesitzer verschiedene Dienstleistungen an. Wir sind ein diagnostisches Labor und untersuchen Kotproben, führen Artbestimmungen durch und Testen Desinfektionsmittel auf Ihre Wirsamkeit.

Das Institut für Parasitologie

Die Parasitologie war und ist ein zentraler Bestandteil der Veterinärmedizin. Dabei spielt sowohl die Aufklärung über als auch die Bekämpfung von Parasitosen und Zoonosen eine wichtige Rolle.

mehr erfahren

Kontakt und Anfahrt

Unsere Einrichtung liegt im Südwesten von Leipzig, nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Sie erreichen uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch mit dem Auto.

Institut für Parasitologie

Pathologie, Parasitologie
An den Tierkliniken 35
04103 Leipzig

Leitung: Prof. Dr. Arwid Daugschies

Telefon: +49 341 97-38080
Telefax: +49 341 97-38095