Nachricht vom

In einem Pilotantrag hat Herr PD Dr. Uwe Müller im Februar 2019 eine Studie zur Untersuchung der Allergenität von Kryptokokkenspezies und ihrer Proteine bewilligt bekommen.

Precision cut lung slice eines Interleukin-33-Reportersystems in Kontakt zu E2-Crimson-exprimierenden Kryptokokken. Die Aufnahme erfolgte in der Core Unit BCF. Foto: Johannes Kacza und Uwe Müller

Die Studie hat eine Laufzeit von einem Jahr und wurde vom Experten Gremium der Nationalen Zoonosenplattform genehmigt. Momentan befindet es sich in der Überprüfungsphase bei der DLR im Auftrag des BMBF. Der Beginn der Studie ist auf den 31.08.2019 terminiert.

zum Seitenanfang