Nachricht vom

Sie sind motiviert und interessiert an der Immunologie und haben einen Abschluss in Veterinärmedizin, Biologie, Biochemie oder vergleichbaren Fächern in der Tasche? Sie scheuen auch vor großen Tieren und anspruchsvollen Forschungsaufgaben nicht zurück? Dann bewerben Sie sich!!!

Wenn Sie bereits wissenschaftliche Erfahrungen in praktischer Laborarbeit vorweisen können und sich für ein anspruchsvolles veterinärimmunologisches Thema, die Immunologie des equinen Asthmas, interessieren, gerne im Team arbeiten und auch des Englischen mächtig sind, dann bewerben Sie sich bitte bei Frau Dr. Christiane Schnabel.

Erfahrungen in grundlegenden Labortechniken, in der Durchführung von Experimenten, inkl. Datenerhebung und -auswertung, im Umgang mit Pferden und im Schreiben wissenschaftlicher Texte sind von Vorteil.