Praktikum

Aufgrund der Tierärztlichen Approbationsverordnung (TAppV) ist die klinisch-praktische Ausbildung der Studierenden in den Vordergrund gerückt. In erster Linie fühlen wir uns natürlich unseren eigenen Studierenden verpflichtet.

Ein Praktikum für fakultätsfremde Studierende erscheint vor dem Hintergrund, dass die praktischen Tätigkeiten für die fakultätsangehörigen Studierenden obligatorischer Ausbildungsbestandteil sind und ihnen daher der Vorrang eingeräumt werden muss, wenig sinnvoll.

Ausländische Studierende der Veterinärmedizin können im Einzelfall vorzugsweise in der vorlesungsfreien Zeit ein Praktikum ableisten.
Bitte kontaktieren Sie hierzu:

Zusatzinformationen

  • Verordnung zur Approbation von Tierärztinnen und Tierärzten
    TAppV - online

Direktor und Mitarbeiter

Prof. Dr. Dipl. ECEIM
Gerald Fritz Schusser
Telefon: 0049 (341) 97 38-320

Kontakt

Kliniktelefon
Diensthabender Tierarzt
(0341) 97 38-330

Sekretariat
Tina Dögl
Telefon: 0049 (341) 97 38-320
Fax: 0049 (341) 97 38-349

Kliniksekretariat

Ines Sackersdorff
Mandy Rennicke
Telefon: 0049 (341) 97 38-331

Medizinische Tierklinik
An den Tierkliniken 11
04103 Leipzig

Tierrettung

Anforderung zum Transport von kranken Großtieren

07:00 - 15:30 Uhr unter
(0341) 97 38-331

15:30 - 7:00 Uhr unter
(0341) 97 38-330