Rotation

2. Studienjahr

Die klinischen Rotationen beginnen bereits im 2. Studienjahr und dienen zur Erlernung grundsätzlicher Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und geben einen ersten Eindruck in die Arbeitsabläufe einer Universitätstierklinik.

Es sind im 3. und 4. FS insgesamt 40h abzuleisten. Die Teilnahme ist obligatorisch.

Die zeitliche Organisation der Rotation erfolgt in Eigenregie der StudentInnen.
In der Pferdeapotheke der Medizinischen Tierklinik liegt eine Liste zur selbständigen Eintragung aus (täglich ab 9:00 Uhr).

Aktivzeiten:
Mo - Fr     17:00 - 20:00 Uhr
Sa             09:00 - 12:00 Uhr

Termine:
2 pro Student insgesamt (3. und 4. FS)
nicht mehr als 2 Studenten pro Termin

Wichtiger Hinweis:
Teilnahme nur in Gummistiefeln und Kittel!

Ersatztermine in der vorlesungsfreien Zeit:
Februar, jeweils Di und Do, 8:00 - 11:00 Uhr

Direktor und Mitarbeiter

Prof. Dr. Dipl. ECEIM
Gerald Fritz Schusser
Telefon: 0049 (341) 97 38-320

Kontakt

Kliniktelefon
Diensthabender Tierarzt
(0341) 97 38-330

Sekretariat
Christel Golchert
Telefon: 0049 (341) 97 38-320
Fax: 0049 (341) 97 38-349

Kliniksekretariat

Ruth Muuß
Telefon: 0049 (341) 97 38-331

Medizinische Tierklinik
An den Tierkliniken 11
04103 Leipzig

Tierrettung

Anforderung zum Transport von kranken Großtieren

07:00 - 15:30 Uhr unter
(0341) 97 38-331

15:30 - 7:00 Uhr unter
(0341) 97 38-330